Seit dem Bestehen der Börsen hat sich die Finanzkommunikation stetig verändert. Dieser Wandel hat sich besonders durch den technologischen und digitalen Fortschritt in den letzten 30 Jahren beschleunigt. Neue Kommunikationskanäle ermöglichen das Planen und Umsetzen von neuartigen und umfassenderen Marketingstrategien. Vor allem soziale Netzwerke haben…

Neue Kommunikationskanäle und -gewohnheiten erfordern neue Kommunikationsstrategien. Die Bedeutung von sozialen Medien ist auch im Kontext der Unternehmenskommunikation in den letzten Jahren gestiegen. Social Media Plattformen haben sich zu einem zentralen Medium entwickelt (IRClub/DVFA, 2015). Dies zeigt auch die Entwicklung österreichischer börsennotierter Unternehmen. Im Jahr…

Letzte Woche fand an der Wiener Börse das 3. österreichische Symposium für Wirtschaft- und Finanzkommunikation des Departments Medien und Wirtschaft der FH St. Pölten statt. Unter dem Motto „Die Kunst der vernetzten Kommunikation“ widmete es sich der Frage, welche gewollten und ungewollten Wirkungen neue Medien…

3. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation

10. Mai 2017 ab 13:00 in der Wiener Börse Die Kunst der vernetzten Kommunikation Neue Medien prägen und verändern etablierte Kommunikationsmuster und -strategien. Entsprechend ist es für Kommunikationsexpertinnen und -experten notwendig und relevant, sich mit den Chancen und Risiken, die neue Medien bieten, zeitgerecht auseinanderzusetzen…

Monika Rosen mag nicht die einzige Analystin sein, aber sie ist bestimmt die bekannteste. Die Meinung der Chefanalystin der Bank Austria im Bereich Private Banking ist fundiert, gefragt und öffentlichkeitswirksam. Sie selbst sagt: ohne mediale Präsenz geht es heute nicht mehr. Und sie lebt es…