Fotocredits: FH St. Pölten/Eva Milgotin

Der Seminarraum wird zum gemütlichen Kinosaal und mit Bier und Popcorn geben wir uns ganz der Spannung aus dem World of Finance hin – inkl. spannenden Diskussionen im Anschluss. Gemeinsam in einer netten Runde neue Themen entdecken, gesellschaftlich wichtige Themen anzusprechen und zu diskutieren und nicht zuletzt zu zeigen, dass die Finanzwelt keine langweilige Insel ist.

Wurde der erste Schock von Wirtschafts- und Finanzkrisen überwunden, fängt die Suche nach den Verantwortlichen an. Dabei fällt der kritische Blick immer wieder auf den Finanzjournalismus. Hätten Finanzjournalisten die Krise verhindern können – oder gar sollen? Vielleicht fällt es leichter die Frage nach der Rolle…