Seit dem Bestehen der Börsen hat sich die Finanzkommunikation stetig verändert. Dieser Wandel hat sich besonders durch den technologischen und digitalen Fortschritt in den letzten 30 Jahren beschleunigt. Neue Kommunikationskanäle ermöglichen das Planen und Umsetzen von neuartigen und umfassenderen Marketingstrategien. Vor allem soziale Netzwerke haben…

Das Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation findet 2018 zum 4. Mal statt. Mittlerweile hat es sich als eine beliebte Austausch- und Diskussionsplattform unter Expertinnen und Experten aus den vielen Bereichen der Finanzkommunikation etabliert. Von Investor Relations über Financial Reporting bis zu Data & Financial Journalism und…

Neue Kommunikationskanäle und -gewohnheiten erfordern neue Kommunikationsstrategien. Die Bedeutung von sozialen Medien ist auch im Kontext der Unternehmenskommunikation in den letzten Jahren gestiegen. Social Media Plattformen haben sich zu einem zentralen Medium entwickelt (IRClub/DVFA, 2015). Dies zeigt auch die Entwicklung österreichischer börsennotierter Unternehmen. Im Jahr…

Letzte Woche fand an der Wiener Börse das 3. österreichische Symposium für Wirtschaft- und Finanzkommunikation des Departments Medien und Wirtschaft der FH St. Pölten statt. Unter dem Motto „Die Kunst der vernetzten Kommunikation“ widmete es sich der Frage, welche gewollten und ungewollten Wirkungen neue Medien…

2016 gelang der voest ein finanzkommunikativer Hattrick. Peter Felsbach und sein Team haben zum dritten Mal in Folge den Journalistenpreis der Wiener Börse gewonnen. Aber auch bei der digitalen Corporate Communications ist die voest eine Ausnahmeerscheinung. Man könnte meinen, gerade ein Stahlunternehmen hat es nicht…

Monika Rosen mag nicht die einzige Analystin sein, aber sie ist bestimmt die bekannteste. Die Meinung der Chefanalystin der Bank Austria im Bereich Private Banking ist fundiert, gefragt und öffentlichkeitswirksam. Sie selbst sagt: ohne mediale Präsenz geht es heute nicht mehr. Und sie lebt es…

Das Börsenradio hat Monika Kovarova-Simecek zu Financial Literacy, Kapitelmarktbeteiligung und zum Informationsverhalten der Anleger interviewed. Wer ist bei Finanzfragen in Österreich wichtiger: Familie oder Fernsehen? Ist Finanzkompetenz eine Frage des Geschlechts? Das Interview zum Nachhören: Börsenradio

Inwieweit hat sich der Reporting Standard XBRL – Extensible Business Reporting Language – unter börsennotierten Unternehemen in Österreich bereits durchgesetzt? Dieser Frage ging eine Studie von Monika Kovarova-Simecek und Tassilo Pellegrini nach und kam zu ernüchternden Ergebnissen. In einer Online-Befragung, die im November 2015 unter…