Monika Kovarova-Simecek, Studierende und Absolventinnen sorgten für eine starke Vertretung der FH St. Pölten bei der C.I.R.A.-Jahreskonferenz. Am 17. Oktober 2018 versammelte sich die Finanzkommunikationsbranche bei der Jahreskonferenz von C.I.R.A. (Cercle Investor Relations Austria) im Sofitel in Wien, um über Veränderungen und Trends in der…

Leopold Quell über das Leben eines Fondsmanagers und die Bedeutung von Wirtschaftsnachrichten Monika Kovarova-Simecek (Studiengangsleiterin des Masterstudiums Wirtschafts- und Finanzkommunikation) im Gespräch mit Leopold Quell (Fondsmanager bei Raiffeisen Capital Management und Experte für chinesische Börsenmärkte): Parallelen zwischen Boxsport und der Finanzwelt Monika Kovarova-Simecek: Sie sind ein leidenschaftlicher…

Alexander Fanta über Robotics im Finanzjournalismus Monika Kovarova-Simecek (Studiengangsleiterin des Masterstudiums Wirtschafts- und Finanzkommunikation) im Gespräch mit Alexander Fanta (EU-Korrespondent für netzpolitik.org): Sie haben sich in Ihrer Karriere als Journalist schon vielen Themenbereichen gewidmet. Wann und wodurch entwickelten Sie Ihr Interesse für den Finanzjournalismus? Als ich meine…

Monika Rosen-Philipp macht vor, dass Finanzkommunikation in Social Media funktioniert. Monika Kovarova-Simecek (Studiengangsleiterin des Masterstudiums Wirtschafts- und Finanzkommunikation) im Gespräch mit Monika Rosen-Philipp (Chefanalystin, Bank Austria): Sie arbeiten jetzt seit 19 Jahren als Finanzanalystin, haben sich zuvor aber eher mit der Sprache beschäftigt. Wann und wie…

Ute Greutter über aktuelle Herausforderungen in der Finanzkommunikation und das Zusammenspiel zwischen PR und IR Monika Kovarova-Simecek (Studiengangsleiterin des Masterstudiums Wirtschafts- und Finanzkommunikation) im Gespräch mit Ute Greutter (Selbständige Finanzkommunikationsberaterin & zertifizierte Aufsichtsratsexpertin, UKcom Finance): Sie sind Betriebswirtin und Kommunikationsexpertin, haben sich auf den Bereich Finanzkommunikation…

Monika Kovarova-Simecek zeigt am Beispiel von XBRL, wie es um Digitalisierung im Financial Reporting weltweit steht Die CARF-Konferenz der Hochschule Luzern, die vom 6. bis 7. September 2018 stattfand, gilt unter Wirtschaftsforschern und -forscherinnen im DACH-Raum als eine begehrte Gelegenheit, die eigene Forschung in einem…

Matthias Wabl spricht über Kommunikation in der Wirtschafts- und Finanzwelt Monika Kovarova-Simecek (Studiengangsleiterin des Masterstudiums Wirtschafts- und Finanzkommunikation) im Gespräch mit Matthias Wabl (Senior Editor for Breaking News, Bloomberg News): Was hat Sie nach einer juristischen Ausbildung dazu bewogen, einen Master für Wirtschaft, Recht und…

Strategische und politische Rahmenbedingungen für der Finanzberichterstattung und ihre Auswirkungen auf die Anwendung von XBRL – ein internationaler Vergleich verfasst von Belinda Reisinger Extensible Business Reporting Language (XBRL) gewinnt als globaler Standard für die digitale Verarbeitung von Finanzdaten immer mehr an Bedeutung. XBRL addressiert vor…

3. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation

10. Mai 2017 ab 13:00 in der Wiener Börse Die Kunst der vernetzten Kommunikation Neue Medien prägen und verändern etablierte Kommunikationsmuster und -strategien. Entsprechend ist es für Kommunikationsexpertinnen und -experten notwendig und relevant, sich mit den Chancen und Risiken, die neue Medien bieten, zeitgerecht auseinanderzusetzen…

Inwieweit hat sich der Reporting Standard XBRL – Extensible Business Reporting Language – unter börsennotierten Unternehemen in Österreich bereits durchgesetzt? Dieser Frage ging eine Studie von Monika Kovarova-Simecek und Tassilo Pellegrini nach und kam zu ernüchternden Ergebnissen. In einer Online-Befragung, die im November 2015 unter…