Von Investor Relations über Financial Reporting bis zu Data & Financial Journalism und Financial Technologie – Finanzkommunikation ist mehr als Kommunikation von Finanzdaten. Ihre Wirkung reicht weit über die Finanzwelt hinaus, sie ist vielfältig, inter- und transdisziplinär und immer stärker digital. Big Data, Algorithmen und…

Der Banksektor verändert sich, nicht zuletzt in Folge der zunehmenden Digitalisierung. Ein Aspekt dieses Wandels ist der Einsatz von digitalen Technologien quer über das gesamte Leistungsspektrum und entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Banken. Das beeinflusst auch die Kommunikation zu Kundinnen und Kunden – sowohl die…

Seit dem Bestehen der Börsen hat sich die Finanzkommunikation stetig verändert. Dieser Wandel hat sich besonders durch den technologischen und digitalen Fortschritt in den letzten 30 Jahren beschleunigt. Neue Kommunikationskanäle ermöglichen das Planen und Umsetzen von neuartigen und umfassenderen Marketingstrategien. Vor allem soziale Netzwerke haben…

Der Radiosender Ö1 behandelt im Rahmen der Radiokollegreihe ABC der Finanzwelt zahlreiche spannende Finanzthemen und -phänomene. In der ersten Augustwoche wurden unter anderem L wie Leverage Effekt und N wie Nasdaq erläutert. Monika Kovarova-Simecek war gleich zweimal zu Gast und teilte ihr Expertenwissen mit den…

Vom 16. bis 21. Juli 2017 fand in Belfast die 15. International Pragmatics Conference (IPrA) statt. FH St. Pölten war bei ihrer ersten Teilnahme gleich doppelt vertreten. Gemeinsam mit Marlies Whitehouse (ZHAW, Zürich) und Gabrielle Wanzenried (Hochschule Luzern) organisierte Monika Kovarova-Simecek vom Deparment Medien &…