Rückblick #fincom 2018

Von Investor Relations über Financial Reporting bis zu Data & Financial Journalism und Financial Technologie – Finanzkommunikation ist mehr als Kommunikation von Finanzdaten. Ihre Wirkung reicht weit über die Finanzwelt hinaus, sie ist vielfältig, inter- und transdisziplinär und immer stärker digital. Big Data, Algorithmen und Robotics in der Finanzkommunikation?! Was bedeutet diese Entwicklung für die Finanzwelt und letztlich unsere Gesellschaft? Wie können wir neue Technologien nutzen, um Menschen besser zu informieren? Wie werden neue Technologien die Kommunikation der Finanzmarktakteure verändern? Diese und viele weitere spannende Fragen diskutierten wir mit renommierten Expertinnen und Experten am 26. April 2018 in der Wiener Börse beim 4. österreichischen Symposium für Wirtschaft- und Finanzkommunikation des Departments Medien & Wirtschaft der FH St. Pölten. Neben sechs Vorträgen wurden im Rahmen einer Postersession Forschungsprojekte der Arbeits- und Forschungsgruppe Financial Communications präsentiert, welche ebenfalls am Department für Medien und Wirtschaft der FH St. Pölten angesiedelt ist, und in der traditionellerweise auch Masterstudierende des Departments stark involviert sind.

Vorträge

Poster

Impressionen #fincom18

Fotocredits: Jakob Gramm

Wir freuen uns über das ungebrochenen Interesse an der Wirtschafts- und Finanzkommunikation und die hohen Besucherzahlen und bedanken und an dieser Stelle sehr herzlich! Falls Sie die Informationen nochmal nachlesen möchten oder diesmal nicht die Gelgenheit hatten, persönlich dabei zu sein, stehen Ihnen hier alle Vorträge und Poster als pdf-Download zur Verfügung. Sollten  Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht [monika.kovarova-simecek(a)fhstp.ac.at] und jetzt schon auf das kommende Symposium 2019.

Veranstalter

Ein Symposium des Departments Medien und Wirtschaft der FH St. Pölten.

Kooperationspartner

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0

You may also like...

Comments are closed.