IR-Websites – A Window of Opportunity

Die IR-Website spielt für Investoren und Analysten, aber auch andere Stakeholder wie Kunden und Mitarbeiter laut Studien eine wesentliche Rolle. Dabei geht es nicht nur um den Informationsumfang, sondern auch um die Aufbereitung dieser Information – das Design und die Usability. Diese Komponenten erzeugen Vertrauen und beeinflussen positiv die Einstellung und das Verhalten der IR-Website-BesucherInnen gegenüber dem Unternehmen. Vor diesem Hintergrund untersuchte eine Studie der FHSTP im Februar 2017, wie die IR-Websites österreichischer börsennotierter Unternehmen in Bezug auf die bereitgestellte Information, die Usability und die Konnektivität aufgestellt sind, inwieweit Unterschiede zwischen den 61 an der Wiener Börse notierten Unternehmen festgestellt werden können, und ob ein Zusammenhang zwischen der Qualität der IR-Website einerseits und der Unternehmensgröße, der Branche, dem Streubesitz und der market section andererseits ausgemacht werden kann.

Die Ergebnisse wurden erstmals am 10. Mai 2017 beim 3. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation präsentiert und können hier nachgelesen werden. Das Ranking aller IR-Website wurde am 12. Mai 2017  im Börse Social Magazin publiziert.

Kontakt: Prof.(FH) Mag. Monika Kovarova-Simecek

You may also like...

Comments are closed.